Objekt der Woche

Unser Objekt der Woche: Sie werden Augen machen! Die Magie des Luxus

Kurzexposé

Lust auf schöner Wohnen und Arbeiten? Exklusives Villengebäude designt vom Architekturbüro Marke & Wech..

Auf einem 1.224 m² großen Grundstück mit herrlicher Parkanlage erwerben Sie eine sehr gut gepflegte, lichtdurchflutete Immobilie.

Das freistehende Gebäudeensemble erstreckt sich weit in den Garten hinein und besteht aus
einer hellen und sehr gut aufgeteilten Wohnvilla mit circa 204,64 m² Wohnfläche
einer der Straße zugewandten idealen Erdgeschoss Büro- oder Praxisfläche mit circa 107,98 m² gewerbliche Nutzfläche.

Die Villa wurde in zweigeschossiger Staffelgeschossbauweise errichtet und ragt in die Lippeauenzone hinein.

Beide Gebäudeteile sind über innere Zugänge mit einander verbunden und können sowohl separat als auch zusammenhängend genutzt werden.

Aufteilung

Staffelebene 1
Lichtdurchflutetes Wohnzimmer
Galerie
Offenes Ess-/ Speisezimmer
Großes Schlafzimmer mit angrenzendem Badezimmer
Gäste- oder Arbeitszimmer als Verbindung zwischen dem zum Garten ausgerichteten Wohnhaus und der Erdgeschoss Paxisetage
Küche
Stilvolles Entré
Seperates WC
Atriumterrasse
Circa 4,64 m² Balkon mit herrlicher Aussicht auf den Parkgarten

Staffelebene 0
Kinderzimmer 1
Kinderzimmer 2
Kinderzimmer 3
Bad
Diele
Wunderschöner circa 32,34 m² großer Wintergarten mit direktem Zugang zum Garten

Die Erdgeschoss Büro- oder Praxisfläche dient entweder zur Selbstnutzung oder lässt eine sehr gute Vermietung für Büros, Agenturen, Kanzleien, Steuerberatungspraxen, oder Arztpraxen so wie therapeutischen Praxen im Wellness- und Rehabereich zu.

Baujahr 1976.

Langexposé

Eingeschossig
Massiv
Vollunterkellerung (Ausnahme Garage)
rote Klinkerfassade (ansprechender holländischer, handgeformter Klinker)
Wandflächen vorwiegend raufasertapeziert, tapeziert, geputzt oder gestrichen, in den Sanitärräumen keramikplattiert.
Zinkfalzdach
Bodenplatten aus Travertin-Alabastrien
Boden in der Küche mit Diamant-Mosaik
Deckenunterseiten vorwiegend geputzt, tapeziert holzvertäfelt dekorplattiert
Weiße Leichtmetall- Isolierglasfenster.
Graue Kunststoffrollläden teilweise elektrisch
Kirschbaumnaturholzfurniertüren mit Messinggriffen
Haustür lackierte Holzhaustür Farbe weiß
Im Wohnhaus Treppe zum Staffelgeschoss 0 und 1 mit Travetin-Alabastrien Stufen
In der Praxiseinheit Spindeltreppe aus Betonwerkstein zum Kellergeschoss
Öl-Zentralheizung Einbau 1988
ISDN und DSL- Anschluss
Satelliten- TV
Ausreichende Licht- und Stromquellen in allen Räumen.
1 Tageslicht Badezimmer mit Badewanne, WC und Waschtisch angrenzend an das Schlafzimmer.
1 Duschbad mit WC und Waschtisch im Staffelgeschoss 0.
1 Gäste- WC mit Toilette und Waschtisch.
1 Tageslicht Duschbad mit Toilette und Waschtisch in der Praxis.
2 Gäste- WC in der Praxis mit Toilette und Waschtisch.

Besonderheiten

Luxuriöse Ausstattung
Möglichkeit zum Wohnen und Arbeiten unter einem Dach
Sehr gute Aufteilung
Diamant-Marmor
Großer Wintergarten
Circa 32,34 m² große Atriumterrasse
Balkon circa 4,64 m² mit Blick in den Parkgarten
Unverbaubarer Sichtschutz
Gemütlicher Innenkamin
2 Bäder sowie separate WCs
Schlafzimmer mit angrenzendem Badezimmer
Kunststoffrolladen (teilweise elektrisch)
Doppelgarage mit Sektionaltor mit Strom und Wasseranschluss

Das Gebäude besteht aus einer verklinkerten Mauerwerks-/Stahlbetonkonstruktion der neuen Generation mit modernen Holzfenster-Anlagen.

Der Innenausbau der Praxiszone (Wandbehandlung, Böden und Decken, Oberlichter) entspricht sehr gutem Standard.

Auch der Wohnteilausbau hat gehobenen Standard (Naturholztüren, Fliesenböden, Bad, WC) mit sehr gutem Pflegezustand.

Lage und Infrastruktur
Diese exklusive Stadtvilla befindet sich in zentraler Wohnlage in Lünen nur wenige Minuten vom Stadtcentrum entfernt.

Die Gebäudegestalt mit Dachformen und Fensteranlagen berücksichtigt diese außergewöhnliche Lage in der weiten Lippe-Ebene.

Die leichte Hanglage ist in den Geschossen des Wohnbereichs beachtet und ermöglicht verschiedene Terrassen-Wahrnehmungen.

Sie erreichen in nur circa 6 Minuten den Hauptbahnhof Lünen (2,1 km)

Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind im direkten Umfeld vorhanden.

Behörden Ärzte, Apotheken, Dienstleistungsunternehmen sind somit in wenigen Fahrminuten sehr gut erreichbar.

Ihre Freizeit genießen Sie
– entweder mit herrlichen Spaziergängen oder Radtouren direkt an der Lippe, am
Horstmarer See oder im Seepark Lünen.
– in der Stadtmitte beim Kaffeetrinken, zum Glas Wein
– zum Schwimmen oder Saunieren im Lippe Bad Lünen
– in vielen weiteren Sport- und Freizeiteinrichtungen.

Tipps für einen Restaurantbesuch:
das Greif
das Westermanns
die griechischen Restaurants Irodion , Akropolis, El Greco oder Poseidon
die Pizzaria La Piccola
das Bella Italia
das Steakhouse El Gaucho
das Restaurant Mongolei (chinesische Küche) und natürlich
Eis im Eiscafé San Remo, Casa del Galito und Eiscafé Eiszauber

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Expose herunterladen