Aktuelles Empfohlene Objekte

Unser Objekt des Tages: Garten zu klein und Grill zu groß? Familien sind herzlich willkommen

Kurzexposé

Sie erwerben mit diesem freistehenden Ein- bis Zweifamilienhaus auf 800 m² Grundstück in zentraler Lage von Werl- Hilbeck an der B63 eine Immobilie mit idealen Nutzungsvarianten für die Familie mit großem Platzbedarf oder für zwei Generationen.

Das Gebäude wurde als Zweifamilienhaus konzipiert und kann wahlweise ebenfalls als Einfamilienhaus genutzt werden.

Ein ideales Zuhause für Singles, Paare oder Familien jeden Alters mit Interesse an der Natur.

Das idyllische Dorf Hilbeck liegt nur ca. 10 Minuten südlich von Hamm-Rhynern entfernt und bietet eine sehr gute Verkehrsanbindung an die B2,44, A445.

Wohnfläche circa 93,46 m²

Aufteilung

Erdgeschoss 49,85 m²
Helles Wohnesszimmer mit Kaminanschluss (in 2 Räume teilbar)
Geräumiges Schlafzimmer oder Küche
Diele
Tageslicht- Duschbad mit WC

Obergeschoss 43,61 m²
Großes Wohnzimmer mit offener Küche
Schlafzimmer
Tageslichtbad
Flur
Abstellraum

Nutzfläche circa 45 m² Kellerräume mit Ausgang in den Garten

Terasse ca. 10,5 m²

Baujahr 1995

Überschaubarer Modernisierungsaufwand bzw. Schönheitsreparaturen

Grundstück 800 m²

Umbauter Raum ca. 572,24 m³

Langexposé
Eingeschossig
MassivVollunterkellerung.

Kellerräume:
Vorratskeller
Heizungskeller
Waschkeller
Kellerflur

Massivmauerwerk
Helle Putzfassade

Massivmauerwerk bzw. Trockenbauwände
Wandflächen vorwiegend raufasertapeziert, tapeziert, geputzt oder gestrichen, in den Sanitärräumen keramikplattiert bzw. geputzt.

Krüppelwalmdach in zimmermannsmäßiger Holzkonstruktion mit Pfanneneindeckung

Stahlbetondecken

Deckenunterseiten vorwiegend geputzt, tapeziert holzvertäfelt
Oberbodenbeläge Laminat und Keramikplattierungen
Bad im Dachgeschoss hellgraues Paneel

Weiße Kunststoff- Thermopansprossenfenster
Graue Kunststoffrollläden

Naturholzfurniertüren
Weiße Kunststoff- Haustür mit mittiger Strukturverglasung

Treppen vom Erd- zum Kellergeschoss und vom Erd- zum Dachgeschoss
in freitragender Metallkonstruktion mit Mahagonistufen, weiß lackierte Metallharfe, Mahagonihandlauf
Holzeinschubtreppe zum Spitzboden
Kelleraußentreppe Beton

Öl Zentralheizung
Heizung Hersteller Brötje, Typ Jet 45
Brenner Hersteller Brötje, Körting
Heizkörper in allen Wohn- und Schlafräumen, Bädern und Küche etc.
Warmwasserbereitung enthalten.

Kaminanschluss im Wohnesszimmer des Erdgeschosses.

ISDN und DSL- Anschluss.

Satelliten- TV.

Elektroinstallation nach VDE- Vorschriften.
Ausreichende Licht- und Stromquellen in allen Räumen.
Für beide Etagen sind Zähler vorhanden.

1 Tageslichtduschbad mit Dusche, WC im Erdgeschoss.
Sanitärobjekte Farbe weiß.
Keramikplattierung, Boden grau meliert.
Wände weiß mit anthrazitfarbigen Bordenfliese

1 Tageslichtbad mit Badewanne, Toilette, Waschtisch im Dachgeschoss
Sanitärobjekte Farbe weiß
Keramikplattierung Boden im Schachbrettmuster grau meliert/Weiß,
Wände weiß mit hellgrauer Bordenfliese

Besonderheiten

Krüppelwalmdach
Vollkeller
Keramikböden
Kaminanschluss
Carport
Gerätehaus

Ideale Aufteilung als Ein- oder Zweifamilienhaus

Kurzanbindung an die BAB 2 und A445

Großes Grundstück

Doppelcarport

Kaminansicht

Nutzbar als Ein oder Zweifamilienhaus

Sehr gute Verkehrsanbindung an die BAB 1,2, 44, 445

Ideale Lage südlich von Hamm Rhynern.

Kurzanbindung an das Ruhrgebiet, nach Ostwestfalen – Lippe und ins Sauerland

Lage und Infrastruktur

Dieses gemütliche Ein- bis Zwei Familien- Haus befindet sich am nördlichen Rand von Werl Hilbeck, an der B 63.

Einkaufsmöglichkeiten von für den täglichen Bedarf sind an dem nur wenige 100 m entfernten Hofladen mit Obst, Gemüse und sonstigen Leckereien von Viertmann sowie der Bäckerei Dördelmann vorhanden.

Weitere größere Einkaufsmöglichkeiten bestehen bei REWE Räker, Netto oder Rossmann im Ortskern von Hamm- Rhynern (nur circa zehn Autominuten) Den Biolandhof Dammberg in Hamm – Westtünnen Aldi und Kaufland im Hammer Süden (nur circa 15 Autominuten) sowie Aldi, REWE, Lidl, Kaufland und dem Bio Laden mit sehr großer Auswahl Struwe im Zentrum von Werl (nur circa zehn Autominuten)

Das Sportangebot in Hilbeck umfasst Vor allem Fußball Tennis und Turn Angebote.
Zum Reiten empfiehlt sich der in Hamm- Rhynern gelegene Reitverein Rhynern e.V.
Ein umfassendes Sport- und Freizeitmöglichkeiten gibt es beim HSC in Hamm- Berge mit Tennis, Turnen, Fitness, Zumba, American Football u.v.m.

Sehr populär ist die Bogenschützenanlage In Hamm Westtünnen.

Herrliche Spaziergänge bieten sich schon direkt in den na gelegenen Wäldern und der Landschaft mit weitläufigen Weiden, Obstwiesen und Wäldern von und um Hilbeck an.

Allgemeines über Werl:

Die Stadt Werl liegt im Städtedreieck von Soest, Hamm und Unna.
Durch die Stadt Werl verläuft die B1, der sogenannte Hellweg, sowie die B63 nach Hamm und die B51. Die B1 liegt nur ca. 500 m entfernt.

Außerdem liegt die Stadt Werl direkt
an der Ost- West- Autobahn A44 (Aachen- Düsseldorf- Dortmund- Kassel) und
an der A445 (Werl- Wickede Ruhr- Arnsberg), die Verbindung zum Sauerland bietet und sich im Kreuz Werl mit der BA 44 kreuzt.

Infrastruktur:

Zum Bahnhof circa 2,3 Kilometer.

Sie erreichen Soest in ca. 18 Kilometern, Hamm in ca. 22 Kilometern und Dortmund in ca. 47 Kilometern.

Umfassende Einkaufsmöglichkeiten:
Einkaufszentren, Einzelhandelsgeschäfte, Boutiquen, Supermärkte, Discounter, Facheinzelhandel im Stadtzentrum von Werl.

Dienstleistung:
Rathaus, Bürgeramt, Behörden, Arbeitsamt, Banken, Versicherungsagenturen, Krankenversicherungen, Justizvollzugsanstalt und Serviceagenturen.

Gesundheit:
Allgemein- und Facharztpraxen, Apotheken, Mariannen- Hospital.

Kirchen:
Propstei St. Walburga, Wallfahrtsbasilika, Evangelische Kirchengemeinde Werl, St. Norbert Kirche, St. Peter Kirche, Kapelle Ostuffeln

Moscheen:
Fatih Camii Moschee
Kultur und Freizeit:
Kurpark Werl mit Gradierwerk, Stadthalle Werl, Stadtwald Werl, Sportplätze mit verschiedenen Sportvereinen,
Tennishallen und -plätze, Reitverein, Gaststätten, Cafés, Restaurants, Hotels, Museum Forum der Völker, Städtisches
Museum Forum der Völker, Museum Am Rykenberg, Heimatmuseum, Museum der Deutschen Gesellschaft für Eisenbahngeschichte e.V., Walentowski Galerien, Musikschule, mehrere
Sporthallen, Freizeitbad Werl.
Erziehung und Bildung:
Kindergärten, Regel- und weiterführende Schulen (Grundschulen, Hauptschulen, Realschulen Förderschulen,
Gymnasien), Stadtbücherei und Volkshochschule.

Gerichte:
Amtsgericht

Verkehrsnetz:
Bahnhof Werl
OPNV
Bushaltestelle in circa 300m

Weitere Informationen erhalten Sie hier:
Expose herunterladen