Empfohlene Objekte

Unser Objekt des Tages: Schönes wohnen gefällig? – Topwohnlage Rietzgartenstraße

Kurzexposé

Für diese Stadtvillenwohnung möchten wir Sie begeistern.Bei Ihrem neuen Zuhause handelt es sich um eine Komfortable Wohnung eines vorbildlich gepflegten, stilvollen und umfassend modernisierten Wohnhauses mit nur 4 Wohneinheiten.
Ein ideales Zuhause für Singles, Paare oder Familien, die den hervorragenden Pflegezustand, zentrumsnahe Topwohnlage und historischen Wohnstil zu schätzen wissen.Das Rietzgarten – Viertel gilt als besonders bevorzugt.
Diese sehr schöne Wohneinheit befindet sich im 1. OG rechts.

Baujahr 1935

Wohnfläche circa 85 m²

Aufteilung
Helles Wohnzimmer
Separates Esszimmer
Schlafzimmer
Kinderzimmer
Arbeitszimmer
Einbauküche
Einladende Diele
Badezimmer
Großer Abstellraum

Großzügiger Südbalkon mit herrlichem Blick ins Grüne.

€ 520,00 mtl. Grundmiete Wohnung
€ 100,00 mtl. Betriebskostenvorauszahlung
€ 620.00 mtl. Gesamtmiete

Die Kosten für die Gas-Thermen Heizung rechnen Sie direkt mit dem Versorgungsunternehmen ab.

Kaution 2 MM

Bei der hohen Bewerberzahl, führt Ihre vollständige Mietanfrage schneller zum Ziel.
Wie sichern Sie sich Ihre Wohnung am schnellsten und besten?
Ihre Bewerbung können wir nur dann optimal unterstützen und Sie bei Ihren neuen Vermietern favorisieren, wenn Sie uns in Ihrer Mietanfrage, Ihre
Namen und Vornamen
E-Mailadresse und Telefonnummer
Berufe und Einkommen und
Personenzahl im Haushalt
benennen.

Auswahl der Mieter
Für diese Mietsache wünschen sich die Vermieter, solvente gepflegte Familien, Paare und Singles mit eigenem Einkommen und guter Bonität, die sich in das gepflegte hohe soziale Niveau dieses Hauses und Nachbarschaftsumfeldes einfügen können und den wertvollen historischen und stilvollen Zustand der Wohnung zu schätzen wissen.

Langexposé

Wände und Decken Raufaser,
in schönen dezenten und hell warmen Farben gestrichen

Fertigparkett- und helle Keramikböden
Weiße Kunststoff- Thermopane- Fenster
Creme-Apricot farbene Innentüren, aufgegriffen und harmonierend mit den Decken
Badezimmer mit Fenster zum Innenhaus, Dusche, WC, Waschtisch.

Südbalkon, Ausrichtung Süden

Bequeme Etagenheizung
Sat-TV – Anschluss.
Großer Waschkeller mit separaten Trocknungskeller.

Besonderheiten

Genießen Sie den herrlichen Blick vom Balkon auf den mitnutzungs Garten und umliegende Gärten.
Die Moderne Komfort Ausstattung und das Interieur wurden mit Geschick und viel Liebe zum Detail ausgewählt.
Die Küche wird zur kostenlosen Nutzung überlassen.

Sehr gute, geräumige Aufteilung.

Lage und Infrastruktur
Diese Stadtvillenwohnung für höchste Lebensansprüche befindet sich in außerordentlich bevorzugter Wohnlage Anfang Hamm- Osten, ganz nah zur City und direkt am Grüngürtel zum Kurpark und zum Kanal gelegen.
Die Nachbarschaft ist mit dreigeschossigen Wohnhäusern aus den Baujahren seit ca. 1880 bis zu neuwertigen Wohnhäusern bebaut.Das Wohnen hier in dieser Stadtzentrumsnähe hat den Vorteil der „kurzen“ Wege in die Innenstadt und ins Grüne.Ob Einkauf, das kulturelle Leben oder Sportaktivitäten, hier können Sie beinahe alles zu Fuß erreichen.
Zum Einkauf in die Hammer City, zum Wochenmarkt (circa 1.000 m)
oder zum Alleecenter (ca. 2.000 m) sind es gerade einmal wenige Geh- oder Fahrminuten.

Zum Essen empfehlen wir die umliegenden Restaurants, z.B.
im Denkma(h)l
edles aus der Pfanne, vom Gill oder aus dem Kochtopf Hohoffs 800 Grad
Schmackhaftes umgarnt mit guter Musik im Hardys
Pizza Pasta und eine hervorragende italienische Küche bei Torino oder Toscana
Türkische Spezialitäten in der Olive
ein gutes Steak in der Hazienda
Frühstück, Brunch oder gute Bistroküche im Westend oder im Extrablatt Kaffee- und Kuchen oder Hervorragendes von der Mittag- und Abendkarte im Kurhaus Bad Hamm
mittags und abends ein preiswertes gutes Gericht im Cafémare
u.v.m.

In Ihrer Nachbarschaft finden Sie drei sehr schöne, besuchenswerte Kirchen, und zwar
die Pauluskirche als Stadtkirche, die St Agneskirche und die Martin- Luther- Jugendkirche.
Die Ostenallee ist die Hammer Kulturallee ©Bianca Hüsken.
Die renommierten Künstler Patrice Jakopit, Dusan Jovanovic, Klaus Behlau haben hier ihre Ateliers
Für die Freizeitgestaltung stehen die städtische Musikschule Hamm, die Musikschule von Mirka Mauck und Takako Oishi, die Ballettschule Petra Finger, die Autorin Jenny Heimann, und der Musiker und Komponist Harald Sumik direkt an der Ostenallee zu Verfügung.
Ein umfassendes Kulturprogramm bietet alljährlich das Kurhaus Bad Hamm mit Spiegel- und Theatersaal.

Sportstätten und -anlagen sind ebenfalls in direkter Umgebung von wenigen Hundert Metern, z.B. im MaxiMare mit Aquawelt und Sauna-/Wellnessbereich, beim TUS 59 oder der Hammer Spielvereinigung,
beim Märkischen Reitverein oder im Ruderclub Hamm.

Nur ca. 12 Fahrminuten entfernt liegt die renommierte Sauna Gut Sternholz mit einem äußerst empfehlenswerten Wellnesshotel
Ausgedehnte Spaziergänge
– zum Gradierwerk, im Kurpark, an der Kanalkante, zum Burghügel Mark oder
– in den Ringanlagen am Norden-, Osten- oder Südenwall sowie zum Rothebachpark
bieten sich an.

Die ÖPNV Buslinien halten in nur ca. 250 m Entfernung.
Die Distanzen betragen zu:
Kindergarten 0,60 bis 1,5 km
Grundschule 1,00 km
Realschule 1,50 km
Gymnasien 1,50/2,0 und 3,3 km

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Expose herunterladen